Cyber Technology Specialist (m/w)

DU bist, hast, kannst und willst?

Wir erweitern unser technisches Team für Cyber Defense und bieten Dir die Möglichkeit, wertvolle Erfahrungen in der sich schnell entwickelnden Cybersicherheitsbranche zu sammeln. Du benötigst eine ausgeprägte Begeisterung und Lernbereitschaft. Wir freuen uns über Bewerbungen von Hochschulabsolventen mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung.

Aufgabengebiet

Die Rolle des Cyber Technology Specialist (CT) ist eine kundenorientierte Rolle. CTs verfügen über technische und Cyber-Defense-Expertise in den Bereichen Pre-Sales und Post-Sales in Zusammenarbeit mit unseren Cyber Account Managern. Während des Pre-Sale Zyklus wird der CT Proof of Values (POVs) entwickelt. Nach dem Verkauf wird der CT vollständige Implementierungen entwerfen und den Erfolg des Kunden sicherstellen, indem er aktiv zur Echtzeit-Abwehr und Härtung der wichtigsten Vermögenswerte eines Kunden beiträgt. Du arbeitest direkt mit unserem Cyber Analystenteam zusammen, um Wissen auszutauschen und Maßnahmen zu ergreifen.

Technischer Ansprechpartner zwischen Kunden, Partnern und jeder Geschäftseinheit innerhalb von unserem Unternehmen. Du bist verantwortlich für die Lieferung des Proof of Value Engagements, von Anfang bis Ende. Präsentation von Threat Intelligence Reports und Beratung für eine Vielzahl von Zielgruppen, vom Fachpublikum bis hin zu Führungskräften auf C-Ebene. Als vertrauenswürdiger Berater bist Du die technische Autorität des Kunden für Architektur- und Integrationsentscheidungen. Bereitstellung von Feedback und technischem Reporting an das ARES-Management. Der Entwurf und das Erstellen kundenspezifischer Kundenintegrationen sowie die Definierung von Lösungsarchitekturen, sind ebenso Deine Aufgaben.

Anforderungsprofil

  • Begeisterung für Innovation und neue Technologien (AI), experimentieren und Selbstentwicklung im Bereich Cybersicherheit
  • Erfahrung und nachgewiesene Fähigkeit, selbstständig und im Team (in einem innovativen und schnelllebigen Umfeld) zu arbeiten und gleichzeitig Termine einzuhalten
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Sicherheitsbetrieb, Sicherheitsüberwachung und Reaktion auf Vorfälle
  • Kenntnisse in den Bereichen Cloud-Umgebung, Cloud Computing Services und Virtualisierungstechnologien für Server, Netzwerke und Datenbanken
  • Vertraut mit den gängigen Sicherheitstools für Endpunktsicherheit, Intrusion Detection/Prevention, Malware-Analyse, Paketprüfung und Reverse Engineering
  • Nationale und internationale Reisen

Einstellung erfolgt auf Vollzeitbasis (38,5 Wochenstunden).

Wir bieten

  • Motiviertes und junges Team, in dem Arbeiten Spaß macht
  • Fundierte Einschulung und einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • Internationales Umfeld
  • Neues, modernes Büro – sehr gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Home-Office Möglichkeit
  • Monatliches Mitarbeiterfrühstück

Wir bieten für diese Position ein attraktives Entgelt, das Ihrer Qualifikation und Erfahrung entspricht. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass ein KV-Mindestgehalt von EUR 2.979,00 brutto (entsprechend der Bereitschaft zur Überbezahlung) pro Monat als Einstieg gilt.

Sende uns Deine kreative Bewerbung (inkl. Strafregisterauszug) an:
office@ares-ci.com

Job Type: Full Time
Job Location: Leonding

Apply for this position

Allowed Type(s): .pdf, .doc, .docx